5 fast sichere Anzeichen für Betrug beim Live- und beim Online-Poker

Mechanics_grip2 Mechanics_grip2
Kommentare
Kommentar posten
Kommentare
  • pokermen 30/10/2015 5:49pm (vor 3 Jahre)

    Wenn man 90 % seiner Pairs , egal wie gespielt, verliert
    wenn man 90% seiner High Cards, egal wie gespielt, verliert,
    wenn man ständig mit besseren Karten gegen Gegner verliert,
    weil sie die fehlenden 3 oder 4 Karten sich Spiel für Spiel wiederholend,
    wie im Wunschkonzert bekommen,
    wenn man ständig mit Pairs gegen High Cards und mit High Cards gegen Pair verliert,
    oder umgekehrt,
    wenn bei deinen Gegner in 90 % der Fälle aus dem Pair ein Drilling wird,
    wenn du ständig mit doppel Pair, Drilling, Straße und Flush verlierst,
    wenn ständig 4 Karten einer Farbe in Folge in Flop, Turn und River kommen,
    wenn deine Gegner ständig mit einer Wahrscheinlichkeit von unter 10% mit
    der Riverkarte gegen dich gewinnen, wenn bei Deinen Gegnern ständig mit
    einer Wahrscheinlichkeit von unter 25% mit der Riverkarte das Flush entsteht,
    wenn Mathematik und Wahrscheinlichkeitsrechnung keine Rolle mehr spielen,
    dann bist Du bei Pokerstars mit dem ganz besonderen „Zufallsgenerator“ gelandet.
    Pokerstars das inflationäre Internetportal für Drillinge, Flush und Fullhouse und andere Betrügereien!!

  • xix_BOT 02/11/2015 1:38am (vor 3 Jahre)

    5. Immer gleiche Reaktionszeit im Online-Poker????

    als ob es irgend nen Boter gibt der noch nie von random funktionen gehört hat!!!

    Die meisten OnlienPokerBots bekommen ihren input via OCR/OpenCV
    aleine das giebt schon nen random von ca. 10%.

    Und "Wiederkehrende Wettmuster" sind ne Sache aus dn 1990ger Jahren! Heute gibt es neural networks bei denen nicht einmal der Programiere weis was da passiert!

    ERGO:

    wen ihr nicht wisst worüber ihr sprecht... verbreitet keine fehlinfos!!

  • Stephan 30/01/2016 8:03pm (vor 2 Jahre)

    Zitat pokerman:"Wenn man 90 % seiner Pairs , egal wie gespielt, verliert
    wenn man 90% seiner High Cards, egal wie gespielt, verliert,
    wenn man ständig mit besseren Karten gegen Gegner verliert,
    weil sie die fehlenden 3 oder 4 Karten sich Spiel für Spiel wiederholend,
    wie im Wunschkonzert bekommen,
    wenn man ständig mit Pairs gegen High Cards und mit High Cards gegen Pair verliert,
    oder umgekehrt,
    wenn bei deinen Gegner in 90 % der Fälle aus dem Pair ein Drilling wird,
    wenn du ständig mit doppel Pair, Drilling, Straße und Flush verlierst,
    wenn ständig 4 Karten einer Farbe in Folge in Flop, Turn und River kommen,
    wenn deine Gegner ständig mit einer Wahrscheinlichkeit von unter 10% mit
    der Riverkarte gegen dich gewinnen, wenn bei Deinen Gegnern ständig mit
    einer Wahrscheinlichkeit von unter 25% mit der Riverkarte das Flush entsteht,
    wenn Mathematik und Wahrscheinlichkeitsrechnung keine Rolle mehr spielen,
    dann bist Du bei Pokerstars mit dem ganz besonderen „Zufallsgenerator“ gelandet.
    Pokerstars das inflationäre Internetportal für Drillinge, Flush und Fullhouse und andere Betrügereien!!"
    GENAU MEINE ERFAHRUNGEN BEI POKER STARS ...... !!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Pratillo 31/01/2016 11:00pm (vor 2 Jahre)

    bei Bwin ist nach meine ansiecht alles betrug ,es ist egal wie gut dein blatt ist du verlierst ,so wie bei Geld spiel als auch bei Turniren .
    Bei turnieren sind ofter nur 100 Spieler angemeldet bei 20.000 €
    auszahlungen bei 55€ Einzahlungen wo ist der gewinn?
    Meine Erfahrung ist das mann fast immer verliert egal wie gut du spiest
    Mann sollte nicht mehr bei bwin spielen das kann ich nur jede empfehlen
    geht lieber in Casino wo ihr die karten sieht .
    Ich wollte immer gegen anderer spieler wie ich spielen aber du spielst immer wieder gegen die selbe spieler ,und die gehoren nach meine ansiecht zu bwin

  • Tülay 03/02/2016 11:26pm (vor 2 Jahre)

    @ Pokerman & Stephan : Definitiv auch meine Erfahrung. Aber nur im Echtgeldspiel. Beim Spielgeld Spiel läuft komischer Weise alles normal. Sowas hab ich in 30 Jahren noch nie erlebt. Ich bleibe bei Live Spielen im Casino und unter Freunden!

  • Haken, Alf 18/02/2016 2:05pm (vor 2 Jahre)

    Ich spiel bei Pokerstars meistens die Sit&Go´s für 0,50 € 45, 90 und 180.
    Der Hammer war letztens 88 von mir gegen A 10 offs. Flop 44 und 8 er bettet ich mach ein reraise all in, er callt dann kommt das Wunder Turn eine 4 und river auch eine 4 und ich raus aus dem Turnier.
    Ich habe noch nie so gute Karten in diesen Turnieren gesehen wie im Live Poker mit Freunden. So viele FH, Straights, Flush und Quads und das fast immer gegen bessere Karten. Nächstes Beispiel. Ich habe AA Gegner reraist mit 8 3 sui, ich reraise bis zum all in. Er bekommt natürlich den flush nach dem Turn. Ich bin als Zuschauer an dem Tisch geblieben. Der selbe Spieler ist immer wieder mit reraise oder gleich all in reingegangen von 5 all in waren 4 mal flush und einmal straight dabei. Allesamt sind von dem gewonnen worden. Das war mehr als merkwürdig. Das roch nach verarsche bzw. betrug. Aber sowas kann man ja anscheinend nicht nachweisen. Wenn man anfragt wird nur immer die berühmte Varianz gesagt meines Erachtens Stuss.

  • RS 15/03/2016 1:56pm (vor 2 Jahre)

    Ich spiele bei Pokerstars seit Mitte 2012.Angefangen habe ich mit 0,50/1.- auf Holdem. Ich hatte gleich am Anfang Glück. Dann erhöhte ich auf 2.-/4.-,es ging gut weiter ( hatte bis dahin einige Erfolge zu verzeichnen) Erwähnen muss ich jetzt aber, daß ich Oktober 2012 schon ca. 500.- Euro eingezahlt hatte. Ich habe mir gedacht, nachdem ich über ein paar Tage hinweg bei höher dotierten Cashgame Tische nebenbei zugeschaut habe, da könnte ich eigentlich auch mal mitmachen,es sah alles so einfach aus. Ich spielte am nächsten Tag, es war Ende Oktober 12 Holdem SB $25. BB $50.- Cashgame. Und dann, ich konnte es aber kaum glauben. Ich gewann innerhalb 1,5 Stunden 2500$. Am nächsten Tag, dies war die 1.Auszahlung (und einzige) überhaupt, ließ ich mir
    2000$ auszahlen. das hätte ich vielleicht nicht zu diesem Zeitpunkt tun sollen. danach hatte ich keine großartigen Erfolge mehr zu verzeichnen, obwohl ich mich als guten und disziplinierten Pokerspieler betrachte.Heute spiele ich nur noch zum Zeitvertreib im Centbereich Omaha/Ohama Hilo ca. 20$ im Monat. reich kann man bei pokerstars nicht werden. Wer weiterhin davon Träumen will, viel Spass.

  • dowi 23/10/2016 6:45pm (vor 21 Monate)

    Du hast es auf den Punkt gebracht,Drecksportal

  • Michael 25/10/2016 6:04am (vor 21 Monate)

    Ich spiele bereits seit 2010 intensiv Poker und habe im Lauf der Jahre auf allen namhaften Pokerseiten gespielt. Cash-Game, SnG´s, Turniere.
    Meiner Erfahrung nach bekommt man auf jeder Seite Bad-Beats und Suckouts reingedrückt aber speziell auf Pokerstars gibt es immer wieder mal Wochen, in denen man am Abend 12 bis 15 Bad-Beats reingewürgt bekommt und zwar meistens von 1 oder 2 Outs am River.
    Dass das nicht mit rechten Dingen zugehen kann liegt auf der Hand, denn wenn meine 12, 15 oder mehr Outs fast nie ankommen, hitten die Dummbeutel-Fische am River mit 1 oder 2 Outs extem oft.
    Da kann Pokerstars noch so renomiert tun, glaubwürdig ist das nicht (und auch nicht mit dem Totschlag-Argument "Varianz" zu erklären)

    .

  • oO-SoKaR-Oo 29/11/2016 7:13pm (vor 20 Monate)

    Genauso läuft es bei mir seit ich mir ein paar spiel chips gekauft habe bei pokerstars ich hege den verdacht weil immer die selben leute die gleichen dinge tun oder sie anscheinend immer im vorraus wissen das sie gewinnen treiben sie dich immer höher ich meine es kommt stundenlang nichts dann haben die plötzlich immer bessere karten als du die sich aber erst auf dem tisch so ergibt von hand wegen hätte ich niemals all in wie sie gemacht aber sie wussten das sie alles finden auf dem tisch ! ich halte mich lange von anfang an auf platz 1 - 5 bis die phase kommt so 50 - 100 leute bevor man auch was fürs ausscheiden bekommt aber ich bekomme keine einzige karte mehr die zum sieg führen würde - oder wenn ich dann mal was bekomme haben sie immer besssere karten das ganze ist für mich betrug bei pokerstars

  • Bernd Jäger 26/02/2017 12:30pm (vor 17 Monate)

    9 Jahre hatte ich nicht gespielt bei 888, jetzt wieder mal probiert. während der 4 Wochen kamen plötzlich immer mehr Erinnerungen an frühere Zeiten wieder, warum ich da aufgehört hatte.Genau der selbe Schrott wieder...unmögliche Bad beats die noch nichtmal bei YT zu sehen sind...irgendwelche Donks betten auf Schrott und fahren einen str8t und flush nach dem anderen rein.Nur der Verlierer dabei ist man selbst...Ich lass jetzt die Finger davon....Dieses Glück funktioniert nur bei den anderen..nicht bei einem selbst...
    Cancel Cancel uninstalll....

  • Pokerman 02/05/2017 1:03pm (vor 15 Monate)

    Ja ja online poker mann wird nur abgezockt die casinos auch da gibst Sachen will ich hier nicht sagen egal welcher Pokerspiel da spiel der wird abgezockt

  • OnePairToday 21/08/2017 10:10pm (vor 11 Monate)

    Für Online.Poker-Spiele gibt es nur eine einzige, richtige Spielweise, nämlich garnicht erst spielen und um Geld schon überhaupt nicht. Es gibt meiner Erfahrung nach nicht ein Poker-Portal in dem nicht betrogen wird und ich beobachte diese Sch.... bereits seit 4 Jahren. Aber es gibt ja zum Glück die kostenlosen Spiele, wie z.B. Gouvernor of Poker 3 online, wo man lediglich "nur" Spielchips verlieren kann - Ha, ha , ha. als ob die kein Geld kosten würden. Wer glaubt, dass Pokerstars, der größte Betrüger am Markt ist, der sollte mal ein paar muntere Runden GoP 3 spielen. Kleiner Auszug aus einer meiner letzten Spielrunden: Spieler 1: AA, Spieler 2, JJ, Spieler 3 (ich) KK, Spieler 4: (och ich geh mal mit) 9,6. Alle Spieler All in und Pott: 644.000 Chips, Nach dem River: 2,3,4,9,9
    Sicher kann mal passieren (Ha, Ha , Ha), aber innerhalb von 3 Stunden Spielzeit ca. 10 mal. Habe ich in 30 Folgen Pokerstars im Fernsehen und sonst wo noch nie gesehen. Normalerweise sollte man gegen YOUDAS Scheißverein eine Strafanzeige wegen Wettbetrugs stellen. Also Leute, kauft eich bei Ebay ein Pokerspiel für 3 Euro gebraucht, habt Spaß und Finger weg vom Online-Pokern, das Geld /Scheine) könnt ihr im Winter im Ofen zum Holzanzünden besser verwenden.

  • OnePairToday 21/08/2017 10:11pm (vor 11 Monate)

    Ich werde reich beim Pokern?

  • genervterPokerspieler 08/11/2017 5:09pm (vor 8 Monate)

    888 hat ja oft solche Aktionen wie Wheel of fortune und so ähnlich. Hatte gerade eine Phase, in der ich von über 15 Versuchen bis auf einen immer "no win" hatte und einmal ein Ticket für das billigste Freeroll. Das bei 9 Feldern von denen nur das eine mit no win dabei war. Natürlich kann es Häufungen geben, aber dermaßen? Ich habe nie auch nur eine Serie von 2 mal wirklich guter Gewinn gehabt. Aber 14 von 15 mal no win? Natürlich kann man zu recht sagen, es ist ein Bonus und man solle nicht zu gierig sein. Aber darum geht es nicht. Es geht darum, dass dort offensichtlich etwas manipuliert ist. Und wer an einer Stelle manipuliert, der ist auch an jeder anderen Stelle verdächtig. Wenn ich das im Hinterkopf habe und mir nur die letzten 50.000 Hände ansehe, dann verstärkt sich mein Verdacht gegen 888 umso mehr. Natürlich gibt es viele positive Erfahrungsberichte über 888. Aber immer mit einem Link, mit dem der Berichter über seine Erfahrungen Geld macht. Wie wahrscheinlich ist es da, dass jemand schreibt "Hey, was da abläuft kann nur manipuliert sein, aber meldet euch bitte trotzdem an und zahlt was ein, damit ich Geld bekomme"

  • framablue 20/01/2018 11:35am (vor 6 Monate)

    Keine gerechte Kartenverteilung - primitive Serien - z.B. 2345(A)-oder 4x dieselbe Farbe(flush) oder xmal 7/2 - 7/4 K/2 oder 3/4 5/7 oder A/2 beim hth grausige Verteilung. Obwohl A/A nur ca. 40% ziehen - kommt es immer öfters vor dass irgend eine "Nudlkarte " zieht. Ich habe mir mehrmals das Mitschreiben meiner Karten und des Boardes angetan es schaut sehr nach Steuerung aus. Jetzt kann man sagen ich sein schlechter Spieler - okay - dann habt ihr eine schlechte Programmierung - wenn auf den Tisch gleich 4 Farben (flush) kommen. 2345 ist auch keine Seltenheit ebenso die Straße komplettiert sich. Wie gesagt ich traue Euch nicht. Fairness ist was anderes.

  • framablue 21/01/2018 8:46pm (vor 6 Monate)

    Der Betrug dieser Scheiß Poker Station ist heute fertig. 2x mit flush in einem Spiel verreckt. Also ich wünsche diesen Gaunern alles Schlechte. Keinen Groschen mehr, zahl ich ein für diese Wegelagerer.

  • framablue 23/01/2018 2:15pm (vor 6 Monate)

    Malta Mafia Ratten gegen die muß die EU vorgehen.

  • Mst 22/06/2018 2:56am (vor 24 Tage)

    99,99 % der online spiele Sind nur Betrug
    Am liebsten Geld für Freund und Familie ausgeben .

Seit Ende 2006 ist PokerOlymp auf dem deutschen Markt eines der führenden Poker-Portale und bietet seit über 9 Jahren Reviews, Strategie, Tipps und Ticks, Live-Berichte, Nachrichten und Deals für alle Pokerfans an.

Auf PokerOlymp findest Du Bewertungen von allen Pokerseiten, tägliche Pokernachrichten, Blogs, über 400 Poker-Strategie-Artikel für Anfänger und Fortgeschrittene und Berichte und Übertragungen von allen großen Pokerturnieren wie etwa der WSOP, WPT und EPT. PokerOlymp berichtet regelmäßig aus der Welt der Online-Highstakes, analysiert die rechtliche Lage in Deutschland, Europa und den USA und berichtet in der Panorama-Sektion von den etwas abseitigeren Poker-Themen.

PokerOlymp ist Dein Wegweiser in der Welt des Online-Poker. Bei uns gibt es die besten Boni für jeden Anbieter und unsere umfassenden Bewertungen der einzelnen Plattformen zeigen Dir, wo du am besten aufgehoben bist.