• PokerOlymp
  • »
  • News
  • »
  • PokerStars EPT London kehrt diesen Oktober endlich zurück!

PokerStars EPT London kehrt diesen Oktober endlich zurück!

PokerStars EPT London kehrt diesen Oktober endlich zurück!


Es ist kaum zu glauben, dass wir nach 8 langen Jahren endlich wieder das wichtigste europäische Pokerevent in Person miterleben können.

Vom 18. bis zum 28. Oktober wird die PokerStars Eurpoean Poker Tour in der englischen Hauptstatt abgehalten und wir lassen dich wissen, was die Veranstalter in der Hinterhand halten.

Ein kurzer Rückblick

11 Jahre lang wurde die EPT von 2004 bis 2014 in London abgehalten.

Das Turnier hatte seinen Höhepunkt 2010 erreicht, als 848 Teilnehmer gegeneinander antraten. Den Sieg konnte sich in dem Jahr David Vamplew sichern. Der letzte Gewinner war 2014 der Deutsche, Sebastian Pauli.

Dies sind alle Gewinner, sowie die Anzahl der Spieler des Hauptevents in den letzten Jahren:

JahrVeranstaltungsortSpielerGewinnerLandHauptgewinn
2004Grosvenor Casino175John ShipleyUK$359,479
2005Grosvenor Casino242Mark TeltscherUK$495,935
2006Grosvenor Casino398Victoria Coren MitchellUK$941,513
2007Grosvenor Casino392Joseph MouawadLebanon$1,224,044
2008Grosvenor Casino596Michael MartinUSA$1,831,099
2009Grosvenor Casino730Aaron GustavsonUSA$1,353,158
2010Hilton London Metropole848David VamplewUK$1,408,407
2011Hilton London Metropole691Benjamin SpindlerGermany$1,172,241
2012Grosvenor Casino647Ruben VisserNetherlands$895,369
2013Grand Connaught Rooms604Robin YlitaloSweden$919,574
2014Grand Connaught Rooms675Sebastian PauliGermany$803,182

Leider ist die Tour danach wegen Gründen wie zu hohen Kosten, gesetzlichen Problemen und terminlichen Überschneidungen mit anderen Terminen etwas im Sande verlaufen.

Seit dem fand das Turnier nurnoch online als PokerStars Championship statt.

Glücklicher weise bietet sich 2022 das Hilton Park Lane Hotel als Veranstaltungsort an.

Die aktuellen Events auf einen Blick

Hilton Park Lane Hotel EPT London

Wie üblich folgt auch 2022 die EPT der lokalen – und etwas günstigeren - UKIPT (United Kingdom & Ireland Poker Tour). Die Termine überschneiden sich nur teilweise, sodass Spieler prinzipiell an beiden Turnieren teilnehmen können.

Die Haupttermine sind wie folgt:

  • UKIPT Main Event: 18 - 22 October (£1,100).
  • UKIPT Mystery Bounty: 20 - 21 October - (£440)
  • EPT H.O.R.S.E. Championship: October 20 - 21 (£1,100)
  • UKIPT High Roller: October 21 - 22 (£2,200)
  • EPT Super High Roller: October 21 - 23 (£50,000)
  • EPT Texas Hold'em Main Event: 22 - 28 October (£5,300)
  • EPT Platinum Pass Mystery Bounty: 24 - 26 October (£3,000)
  • EPT High Roller: 26 - 28 October (£10,300)

Bargeldlos in die Zukunft

Eine Besonderheit dieses Jahr ist die Regel, dass die komplette Veranstaltung bargeldlos abgehalten wird um rechtliche Unsicherheiten zu umgehen.

Das liegt vor allem daran, dass der Veranstaltungsort das Hilton Park Lane Hotel ist, was offiziel kein Casino ist.

Daher müssen sämtliche Buy-Ins entweder online über PokerStars getätigt werden oder im Hippordrome Casino, welches etwa 10 Minuten entfernt ist.

Auch sämtliche Cash-Games werden in das Hippodrome Casino verlegt. Es wird jedoch kostenloser Transport zwischen den beiden Orten angeboten.

Ein ganz besonderer Gewinn: der Platin-Pass

Das Platinum Pass Mystery Bounty wird einen Platin-Pass als „Mystery Bounty“ enthalten. Zusätzlich haben alle Online-Qualifikanten für jegliche UKIPT-London- und EPT-London-Veranstaltungen die Möglichkeit am 22. Oktober im Hilton Park Lane Hotel an einem All-In „Shootout-Turnier“ teil zu nehmen. Der Gewinner dieses Turniers wird auch einen Platin-Pass erhalten.

Diese Pässe haben einen Wert von $30.000 und erlauben dem Gewinner im Januar 2023 beim „Caribbean Adventure“ an der PokerStars Player's Championship teil zu nehmen. Er beinhaltet den Buy-In von $25.000, die Reisekosten und eine Woche in einem 5-Sterne Urlaubsort auf den Bahamas.

Comment on that

Ihre Nachricht muss noch freigeschaltet werden.
×