Toggle Menu
PokerOlymp > Rekord-Titel für Anderson, zweiter Platz für Nitsche bei der SCOOP

Rekord-Titel für Anderson, zweiter Platz für Nitsche bei der SCOOP

Sieben SCOOP-Titel, das macht Calvin Anderson so schnell sicherlich keiner nach. Heute schob er gleich noch den Achten nach, während 888-Pro Dominik Nitsche an einem Sieg knapp vorbeischrammte und Martin Jacobson sich einen Titel unter den Nagel riss.

Hier die letzte SCOOP-Nacht in unserer Zusammenfassung:

Kanadischer Doppelsieg beim KO

Bei Event #7 wurde das derzeit äußerst beliebte Super-Knock-Out-Format gespielt. Hier geht die Hälfte des Preispools in einen KO-Pool und mit jedem Spieler, den man eliminiert erhöht sich die eigene Bounty.

In Hi-Variante (für immerhin 2.100 Dollar) gab es einen kanadischen Doppelsieg. PokinStaR triumphierte vor Juicy_J_93 und nahm über 56.000 Dollar Preisgeld mit.

In der Lo-Variante (für $27) gab es einen deutschen Sieger: MrsJackHerer gewann das Turnier und 7.500 Dollar, nachdem die letzten 6(!) Spieler einen Deal ausmachten.

SCOOP-07-H ($2,100 NLO8 [6-Max, Progressive KO])

Total entries: 142
Prize pool: $284,000 ($142K regular, $142K bounty)
Places paid: 18

1. PokinStaR (Canada) $36,920 (plus $20,140.62 in bounties)
2. Juicy_J_93 (Canada) $24,850 (plus $12,906.25 in bounties)
3. zumbapoker (Finland) $18,460 (plus $2,187.50 in bounties)
4. ImluckNuts (Russia) $12,070 (plus $4,000 in bounties)
5. lov10k (United Kingdom) $9,230 (plus $9,062.50 in bounties)
6. Mongano (Russia) $6,390 (plus $11,437.50 in bounties)

Martin Jacobson holt das große Re-Buy-Turnier

Martin Jacobson
Martin Jacobson schnappt sich einen Titel

Niemand geringeres als der Weltmeister von 2014, der Schwede Martin Jacobson, setzte sich in der Hi-Variante des achten SCOOP-Turniers durch.

Mit 462 Spielern, sowie 653 Re-Entries und Add-Ons wurde um über eine halbe Million Dollar gespielt und Jacobson, der online under dem Nick M.nosbocaJ spielt, gewann ganz ohne Deal und kassierte über 100.000 Dollar Preisgeld.

SCOOP-08-H ($530+R NLHE)

Total entries: 462 (306 re-buys, 347 add-ons)
Prize pool: $563,075.00
Places paid: 63

1. Martin 'M.nosbocaJ' Jacobson (United Kingdom) $106,984.38
2. TUTI88 (United Kingdom) $78,830.50
3. etxnl01 (Netherlands) $57,715.18
4. Negriin (Argentina) $43,919.85
5. TheDegenFund (Mexico) $30,969.12
6. Jeffery 'jeff710' Hakim (Lebanon) $23,930.68
7. Wh0AndBeni (United Kingdom) $18,299.93
8. quiditbear (Belgium) $12,669.18
9. prebz (Norway) $9,347.04

Eidgenössischer Sieg beim kleinen HORSE

Event #9 der SCOOP war ein HORSE-Turnier und hier gab es in der Lo-Variante für 11 Dollar einen Schweizer Sieg. Nice2grindeU setzte sich gegen 4.216 Mitspieler durch und nahm 6.750 Dollar mit.

In der Hi-Variante (für 1.050 Dollar) triumphierte der Russe Maicoshaa. Dsmunichlife wurde hier Dritter für etwas über 27.000 Dollar.

SCOOP-09-H ($1,050 HORSE)

Entrants: 236 entries
Total prize pool: $236,000.00
Places paid: 32

1. Maicoshaa (Russia) $47,790
2. ISmellToast (Canada) $36,580.00
3. DSmunichlife (Germany) $27,140.00
4. aDrENalin710 (Russia) $20,060.00
5. MITS 304 (Cyprus) $12,980.00
6. calvin7v (Finland) $10,620.00
7. neto gol (Brazil) $8,260.00
8. AceQuad (Mexico) $6,490.00

Dominik Nitsche wird Zweiter beim Win the Button

Dominik Nitsche WSOP 2015
888-Pro Dominik Nitsche geht fremd

Win the Button wurde bei Event #10 gespielt und hier gab es in der Hi-Variante sogar einen Overlay. 2.000 plus 100 Dollar kostete das Turnier und eine halbe Million wurde garantiert. Mit 246 Spielern blieb man knapp unter der erwarteten Spielerzahl.

Hier schafften es zwei hiesige Spieler an den Finaltisch: 888-Pro Dominik Nitsche und bencb789. Letzterer wurde Secshter für 22.500 Dollar und Nitsche schaffte es bis ins Heads-Up, wo er Ro4dToBrook3 unterlag und 75.000 Dollar mitnahm.

SCOOP-10-H ($2,100 NLHE, Win the Button)

Entrants: 246
Total prize pool: $500,000
Places paid: 36

1. Ro4dToBrook3 (Malta) $102,250
2. Dominik "Bounatirou" Nitsche (United Kingdom) $75,000
3. Iimitless (Poland) $56,500
4. kjunia (Japan) $42,500
5. Coolhandluke83 (Faroe Island) $29,000
6. bencb789 (Austria) $22,500
7. StupidFr3nch (United Kingdom) $17,500
8. Tony "wwwBTHEREcom" Gregg (Canada) $12,500
9. Guntis "poker@luffyD" Alestins (Latvia) $9,500

Calvin Anderson holt seinen achten SCOOP-Titel

Calvin Anderson WSPO 2016
Calvin Anderson (hier bei der WSOP 2016)

Ganz wild wurde Turnier #13 dieser SCOOP gespielt: Zoom, Turbo, zu dritt und im Super-KO-Modus.

Diese Variante zog zahlreiche Spieler an und in der Hi-Variante (für $530) wurde um fast 800.000 Dollar gespielt. Hier gewann Calvin Anderson seinen achten SCOOP-Titel und den zehnten Titel bei COOP-Turnieren auf PokerStars. Damit baute er seinen Rekord aus und scheint nun vorerst uneinholbar in Front zu liegen.

In der Mid-Variante ($55 Buy-In, 7.130 Spieler, $356k Preispool) gab es einen deutschen Doppelsieg zu feiern: AndreAS_105 gewann vor $uperday und die Beiden nahmen 21.500 und 16.300 Dollar Preisheld mit.

Auch in Lo-Variante für $5,50 (20.032 Entries, $100k Preispool) gab es einen deutschen Sieg: Faaahn gewann 5.200 Dollar, während die Plätze 2 bis 5 an vier Brasilianer gingen.

SCOOP 2017: Event #13-H ($530 NL Hold'em, 3-Max, Turbo, Zoom, Progressive KO)

Entrants: 1,572 (1,055 entries, 517 re-entries)
Total prize pool: $786,000 ($393,000 regular, $393,000 bounty)
Places paid: 185

1. Calvin "cal42688" Anderson (Mexico) $62,919.67 + $18,524.09 in bounties
2. WilsonJLD (Brazil) $36,326.12 + $14,069.77 in bounties
3. WATnlos (Germany) $20,972,91 + 10,487.27 in bounties

Über PokerOlymp:

Seit Ende 2006 ist PokerOlymp auf dem deutschen Markt eines der führenden Poker-Portale und bietet seit über 9 Jahren Reviews, Strategie, Tipps und Ticks, Live-Berichte, Nachrichten und Deals für alle Pokerfans an.

 

Auf PokerOlymp findest Du Bewertungen von allen Pokerseiten, tägliche Pokernachrichten, Blogs, über 400 Poker-Strategie-Artikel für Anfänger und Fortgeschrittene und Berichte und Übertragungen von allen großen Pokerturnieren wie etwa der WSOP, WPT und EPT. PokerOlymp berichtet regelmäßig aus der Welt der Online-Highstakes, analysiert die rechtliche Lage in Deutschland, Europa und den USA und berichtet in der Panorama-Sektion von den etwas abseitigeren Poker-Themen.

 

Anfänger finden auf hier umfangreiche Regelsammlungen, Casino-Guides, Handreihenfolgen und Spielerklärungen für alle Poker-Varianten.

 

Interaktive Spiele mit unseren Lesern, Strategie-Umfragen, Tools und Hilfsmittel für Online-Spieler runden das Angebot von PokerOlymp ab.

 

PokerOlymp ist Dein Wegweiser in der Welt des Online-Poker. Bei uns gibt es die besten Boni für jeden Anbieter und unsere umfassenden Bewertungen der einzelnen Plattformen zeigen Dir, wo du am besten aufgehoben bist.