Toggle Menu
PokerOlymp > Deal zu fünft bei der Sunday Million

Deal zu fünft bei der Sunday Million

Das größte Turnier dieses Sonntags war diesmal ausnahmsweise nicht die Sunday-Million, sondern die Geburtstagsausgabe des Sunday-Storm mit über 1,3 Millionen Dollar Preisgeld.

Sunday Million 3 19 17 ft deal
Wir machen Deals zu fünft

Bei der Sunday-Million wurde jedoch auch um über 1,1 Millionen Dollar Preisgeld gespielt und das Turnier wurde nach einem Deal zu fünft entschieden.

Der Sieg und 100.772 Dollar Preisgeld gingen hier an den Norweger Apekatt666. Das meiste Preisgeld sicherte sich jedoch der Schwede CherryOnT0p, der zwar nur Vierter wurde, aber dank des Deals 114.002 Dollar einsackte.

Endergebnis Sunday Million

5.539 Spieler, $1.107.800 Preispool, Buy-In: $215

1. Apekatt666 Norwegen $100.772 (D)
2. meneerbeer Niederlande $86.465 (D)
3. Ballertimes (Niko Mykkanen) Finnland $66.000 (D)
4. CherryOnT0p Schweden $114.002 (D)
5. H1TMANSH Weißrussland $86.475 (D)
6. Kenshinznho (Renan Barros Fernandes) Brasilien $26.369
7. POG_Q4 (Patrick Germain) Brasilien $18.249
8. rodrigobmz (Rodrigo Borges) Brasilien $12.630
9. klem90 Österreich $8.741

Weitere Ergebnisse

Einen chinesischen Sieg gab es beim Sunday-Warm-Up. 1.677 Spieler machten bei dem $215-Turnier mit und am Ende setzte sich huang33 nach einem Deal zu dritt durch und kassierte 39.564 Dollar Preisgeld.

Nick Petrangelo 400 400
Nick Petrangelo

Die teuersten Turniere dieses Sonntags waren wieder die Sunday-Grand-Turniere. 1.050 Dollar kosten diese und die Hold'em-Variante zog 287 Spieler an. Den Sieg und 54.731 Dollar sicherte sich Nick Petrangelo alias caecilius. Der deutsche Wahl-Österreicher go0se.core! wurde Zweiter für 40.704 Dollar und Joe "jcada99" Cada belegte den dritten Platz.

In der Omaha-Variante (164 Entries) sicherte sich Dario Sammartino alias Secret_M0d3 den Sieg nach einem Deal zu dritt. 26.417 Dollar nahm er mit – weniger als der Zweitplatzierte, Sintoras aus Deutschland. Der erhielt 27.312 Dollar.

Einen deutsche Sieg gab es beim $109-Bounty-Builder. WATnlos setzte sich gegen 2.545 Mitspieler durch und kassierte über 22.500 Dollar. Auch in der $215-Variante dieses Turnier gab es einen deutschsprachigen Sieg zu feiern. SuchADegen setzte sich gegen 926 Mitspieler durch und nach einem Deal zu dritt erhielt er über 17.700 Dollar.

 

Über PokerOlymp:

Seit Ende 2006 ist PokerOlymp auf dem deutschen Markt eines der führenden Poker-Portale und bietet seit über 9 Jahren Reviews, Strategie, Tipps und Ticks, Live-Berichte, Nachrichten und Deals für alle Pokerfans an.

 

Auf PokerOlymp findest Du Bewertungen von allen Pokerseiten, tägliche Pokernachrichten, Blogs, über 400 Poker-Strategie-Artikel für Anfänger und Fortgeschrittene und Berichte und Übertragungen von allen großen Pokerturnieren wie etwa der WSOP, WPT und EPT. PokerOlymp berichtet regelmäßig aus der Welt der Online-Highstakes, analysiert die rechtliche Lage in Deutschland, Europa und den USA und berichtet in der Panorama-Sektion von den etwas abseitigeren Poker-Themen.

 

Anfänger finden auf hier umfangreiche Regelsammlungen, Casino-Guides, Handreihenfolgen und Spielerklärungen für alle Poker-Varianten.

 

Interaktive Spiele mit unseren Lesern, Strategie-Umfragen, Tools und Hilfsmittel für Online-Spieler runden das Angebot von PokerOlymp ab.

 

PokerOlymp ist Dein Wegweiser in der Welt des Online-Poker. Bei uns gibt es die besten Boni für jeden Anbieter und unsere umfassenden Bewertungen der einzelnen Plattformen zeigen Dir, wo du am besten aufgehoben bist.