Toggle Menu
PokerOlymp > Bryn Kenney triumphiert vor Mustapha Kanit beim Bahamas-$50k-Highrollere Day

Kenney triumphiert vor Kanit beim Bahamas-$50k-Highroller!

Gestern lief beim PokerStars Championship Bahamas das eintägige $50.000 Highroller mit Re-Entry-Option. Insgesamt gab es 69 Entries, der Preispool wuchs auf riesige 3,3 Millionen Dollar, ein irres Preisgeld für nur einen Tag Action. Am Ende konnte sich Bryn Kenney als Sieger mit knapp 970.000 Dollar Prämie durchsetzen.

Eckdaten PCS Bahamas $50k Single Day Highroller

Bryn Kenney PCS
Bryn Kenney holt das $50k Highroller
  • Spieler: 49 plus 20 Re-Entries
  • Buy-in: $50.000
  • Preispool: $3.313.035
  • Bezahlte Plätze: 9
  • Sieger: Bryn Kenney

"Vogelsang, then Vogelbust"

Das Turnier startete mit vielen bekannten Namen, an die Tische kamen unter anderem Daniel Negreanu, Kevin Hart, Paul Newey, Ben Tollerene, Ben Heath, Dan Colman, Christoph Vogelsang, Joe McKeehen, Steve O'Dwyer und Adrian Mateos.

Der Deutsche Christoph Vogelsang schied leider schon nachmittags und vor den bezahlten Plätzen aus dem Turnier aus. Mit AQ verlor er sein All-in gegen Justin Bonomo mit AK. Das Board half Vogelsang nicht und die Kollegen vom PokerStarsBlog titelten "Vogelsang, then Vogelbust".

Daniel Negreanu PCB2017 Monti 2676
Daniel Negreanu

Das Turnier nahm seinen Lauf und nacheinander busteten Erik Seidel, Paul Newey, Charlie Carrel, Nick Petrangelo, Ivan Luca und schließlich Oleksii Koroshenin als tragischer Bubble-Boy.

Sieg für Kenney

Am Ende saßen Mustapha Kanit und Bryn Kenney im Heads-Up, zu Beginn hatte Kenney schon eine bequeme 2 zu 1 Führung. Trotzdem dauerte das Ganze geschlagene zwei Stunden. Zuletzt konnte Kenney das Turner aber für sich entscheiden.

In der letzten Hand pushte Kanit mit 99 all-in, Kenney callte mit AJ und hatte Glück auf dem Flop. Der brachte nämlich einen Buben und das sollte zum Sieg reichen.

Herzlichen Glückwunsch an Kenney, der vor ein paar Tagen schon beim $100k Super High Roller Siebter für 275.060 Dollar wurde.

PCS Bahamas $50k Single Day – Endergebnis

  1. Bryn Kenney, USA, $969,075
  2. Mustapha Kanit, Italy, $695,740
  3. Byron Kaverman, USA, $452,220
  4. Dan Colman, USA, $341,240
  5. Stephen Chidwick, UK, $265,040
  6. Ben Tollerene, USA, $205,400
  7. Sergi Reixach, Spain, $162,340
  8. Daniel Dvoress, Canada, $125,900
  9. Cary Katz, USA, $96,080
Über PokerOlymp:

Seit Ende 2006 ist PokerOlymp auf dem deutschen Markt eines der führenden Poker-Portale und bietet seit über 9 Jahren Reviews, Strategie, Tipps und Ticks, Live-Berichte, Nachrichten und Deals für alle Pokerfans an.

 

Auf PokerOlymp findest Du Bewertungen von allen Pokerseiten, tägliche Pokernachrichten, Blogs, über 400 Poker-Strategie-Artikel für Anfänger und Fortgeschrittene und Berichte und Übertragungen von allen großen Pokerturnieren wie etwa der WSOP, WPT und EPT. PokerOlymp berichtet regelmäßig aus der Welt der Online-Highstakes, analysiert die rechtliche Lage in Deutschland, Europa und den USA und berichtet in der Panorama-Sektion von den etwas abseitigeren Poker-Themen.

 

Anfänger finden auf hier umfangreiche Regelsammlungen, Casino-Guides, Handreihenfolgen und Spielerklärungen für alle Poker-Varianten.

 

Interaktive Spiele mit unseren Lesern, Strategie-Umfragen, Tools und Hilfsmittel für Online-Spieler runden das Angebot von PokerOlymp ab.

 

PokerOlymp ist Dein Wegweiser in der Welt des Online-Poker. Bei uns gibt es die besten Boni für jeden Anbieter und unsere umfassenden Bewertungen der einzelnen Plattformen zeigen Dir, wo du am besten aufgehoben bist.